15.08.2017 · Nesselwang - Allgäuer Zeitung

 

Reiterspiele Nesselwang mit viel Programm auch für unfreiwillige Gäste

 

Pferdeshow ·

Viel geboten war bei den Nesselwanger Reiterspielen für die rund 2000 Besucher.

Auch für die unter ihnen, die „eher unfreiwillig hier sind, weil ihre Töchter oder Frauen Pferde mögen“, wie Bianca Meyer, die Vorsitzende des Reitervereins Nesselwang, in ihrer Begrüßung sagte.

Reiterspiele in Nesselwang
Reiterspiele in NesselwangBild: Alexandra Decker
 

Wie der immer wieder lautstark aufbrausende Beifall zeigte, kamen alle bei den abwechslungsreichen Darbietungen auf ihre Kosten. Neben einer Dressur-Quadrille sowie Auftritten des Bundes oberschwäbischer Landsknechte und des Deutschen Kavalleriebundes in historischen Kostümen war beim Jump & Drive sportlicher Wettkampf angesagt.

Beschaulicher ging es zu beim Holzrücken mit Kaltblütern und dem Tanz der Jugendgruppe sowie einer Dressurvorführung mit zwei Reitern. Die Lachmuskeln strapazierten Texas Ollie mit seinen tanzenden Pferden und Frank Bock mit seinem Trampeltierwallach Sahib.

Vielen Dank auch an Elke Bölicke, die bei uns zu Gast auf den Reiterspielen war und diese Fotos zur Verfügung stellt. Danke Danke

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reiterverein Nesselwang